Workshop 4
GAME OVER! Politische Spiele der Macht verstehen lernen

mit Yvonne Schmitt, Business Coach

Mikropolitik im Unternehmen sind die „kleinen“ Spiele der Macht. Überall wo Menschen in Gruppen zusammenarbeiten, entstehen Dynamiken, die das Beziehungsgeflecht zwischen Menschen, Abteilungen und Hierarchien bestimmen. Mikropolitiker*innen setzten eine Palette von Taktiken und Strategien ein, um Machtspiele für sich zu entscheiden. Yvonne Schmitt zeigt Ihnen, wie Sie diese Spiele erkennen aber auch die eigenen Fallstricke und Motive hinterfragen.

Jetzt zum Kongress anmelden

Mikropolitik im Unternehmen sind die „kleinen“ Spiele der Macht. Überall wo Menschen in Gruppen zusammenarbeiten, entstehen Dynamiken, die das Beziehungsgeflecht zwischen Menschen, Abteilungen und Hierarchien bestimmen. Mikropolitiker*innen setzten eine Palette von Taktiken und Strategien ein, um Machtspiele für sich zu entscheiden. Diese politischen Spiele sind nicht per se negativ oder positiv. Die Aufgabe, die Situation und die handelnden Personen bestimmen, ob diese Spiele nützlich oder toxisch sind. Hierzu ist es notwendig, diese Spiele zu erkennen aber auch seine eigenen Fallstricke und Motive zu hinterfragen.

Kernthemen des Workshops

  • Woran erkenne ich politische Spiele?
  • Wann sind diese Spiele sinnvoll? Wann werden diese Spiele toxisch?
  • Strategien und Instrumente der Manipulation
  • Umgang mit Manipulatoren
  • Persönliche Haltung und Motive
  • Erkennen von politischen Spielen und nutzbarmachen.
  • Aussteigen lernen und konstruktiv mit Interessen umgehen.
  • Persönliche Fallstricke erkennen

Sie wollen sich anmelden?

Hier geht es zur Buchung