22. November 2018 – der Workshop-Tag

Ab 08:30

Workshops

Wählen Sie aus insgesamt fünf Workshops den passenden aus:

Workshop 1:

So verhandeln Sie mit der Geschäftsführung auf Augenhöhe

In diesem Workshop bringen wir Ihnen Verhandlungsstrategien und -Techniken näher, mit welchen Sie schwierige Gespräche erfolgreich meistern.

Annika Ulich & Tom Tiefenbrunner (CAIDAO)

Jetzt mehr zum Workshop 1 erfahren

Workshop 2:

Lust auf Betriebsversammlung? – Wie Sie die Herzen ihrer Kollegen im Sturm erobern

Die Referentin zeigt Ihnen, wie Sie mit einfachen Ideen wieder frischen Wind in Ihre Betriebsversammlung bringen.

Anke Schulz, Betriebsratshelden in Züssow

Jetzt mehr zum Workshop 2 erfahren

Workshop 3:

Datenschutz als Herausforderung und strategisches Mittel der BR-Arbeit

Erfahren Sie im Workshop auf was Sie als Betriebsrat nun im Hinblick auf die DSGVO und das BDSG-neu achten müssen.

Sebastian Rohrbach und Kai Koschorrek, beide Rohrbach Rechtsanwälte, Köln

Jetzt mehr zum Workshop 3 erfahren

Workshop 4:

Depression, Trauma, Erschöpfung – Gesprächsführung mit Betroffenen – wie Sie als Betriebsrat helfen können

Lernen Sie Techniken zum empathischen Aufbau von Gesprächen, Beruhigungs- und Orientierungstechniken als auch Entlastungstechniken für Sie selbst kennen und anwenden.

Dr. rer. nat. Sandra Wolf – Innsicht – entdecken &entwickeln, Dresden

Jetzt mehr zum Workshop 4 erfahren

Workshop 5:

Empowerment – durch Selbstbefähigung das Gremium stärken

Die Referentin zeigt Ihnen, wie Sie den Spagat zwischen persönlicher Selbstaufopferung und Erwartungsmangement gesund bewältigen, eigene Schutzfaktoren gezielt trainieren und nachhaltig stärken.

Annett Dittrich, CAIDAO

Jetzt mehr zum Workshop 5 erfahren

13:00

Mittagspause und Zeit für Gespräche mit Teilnehmern, Referenten und Ausstellern

14:00

Die menschliche Firewall und ihre Löcher

Cem Karakaya, Firmainhaber, Experte für Internetkriminalität, Sekretär der internationalen Polizei Vereinigung (IPA), Verbindungsstelle München, Blackstone432

  • Die Mediennutzung und die Digitalisierung
  • Die Profilerstellung und Big Data
  • Die aktuelle Maschen der Hacker im Bereich Internetkriminalität
  • Die sozialen Netzwerke und die social Bots (Lüge Nachrichten)
  • Sicherheit und die Maßnahmen
14:45

Betriebsratsvergütung zwischen Benachteiligung und Begünstigungsverbot

Prof. Dr. Gregor Thüsing, Institutsdirektor "Institut für Arbeitsrecht und Recht der Sozialen Sicherheit", Rheinische Friedrich-Wilhelm-Universität

  • Was ist eine betriebsübliche Entwicklung?
  • Darstellung von Sonderkarrieren
  • Wie halten wir es mit Freistellungen?
15:30

Ende der Münchner Betriebsrats-Tage 2018

Melden Sie sich noch heute an und werden
Sie ein wichtiger Teil dieser BR-Community!

Hier geht es zur Anmeldung