KOMPETENZTAG, DONNERSTAG 25.11.2021

Am letzten Kompetenztag erhalten Sie noch einmal geballtes Wissen von Top-Referenten. Stellen Sie auch hier Ihre Fragen direkt an die Referenten und Teilnehmern und nehmen Sie Umsetzungsstrategien mit in Ihr BR-Gremium.

09:00

Abfindung – wie geht es jetzt weiter? Übergang in Arbeit & Rente strukturiert gestalten

Ralf Schmidt, Projektleiter, PMB international GmbH und Frank Schnötzinger, Konzern-Betriebsratsvorsitzender , WMF Group

In der Praxis verhandeln Betriebsräte gute Abfindungslösungen für KollegInnen, die von Arbeitsplatzverlust betroffen sind. Ralf Schmidt und Frank Schnötzinger zeigen Ihnen Lösungsansätze auf. Dabei wird das Thema Transfergesellschaft und Rentenbrücke beleuchtet.

10.00

Leuchtturm der Süßwarenindustrie – Gleiche Arbeit für gleichwertigen Lohn

Manuela Haase, Gesamtbetriebsratsvorsitzende Bahlsen Deutschland, freigestellte Betriebsratsvorsitzende Bahlsen Varel, Bahlsen GmbH & Co. KG

Gleiche Eingruppierung und damit einhergehend eine gleiche Bezahlung von Männern und Frauen für dieselben Tätigkeiten zu erreichen, das war Ihr Ziel. Wie sie dieses erreicht haben, erzählt uns Manuela Haase in Ihrem Vortrag. Belohnt wurden sie mit dem Deutschen Betriebsrätepreis 2020.

11:00

Kaffeepause

11:30

Beschäftigungssicherung trotz Corona

Bernd Spengler, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Rechtsanwälte Spengler und Kollegen

Erfahren Sie, wie Sie Elemente der Beschäftigungssicherung gezielt nutzen, um die Zukunft zu sichern und den Beschäftigten Perspektiven zu geben, aber auch auf Corona-Folgen noch reagieren zu können.

12:30

Mittagessen

13:30

Ende der Veranstaltung