Workshop 4
Menschenkenntnis ist das Gold der Zukunft – führen Sie jede Verhandlung erfolgreich, unabhängig vom Gesprächspartner.

mit Uwe Fendler, Coach und Gesichtsleser

Entdecken Sie, wie wir bestimmte Talente und Eigenschaften bei uns selbst und bei unseren Gesprächspartnern an markanten Merkmalen im Gesicht erkennen.

Jetzt zum Kongress anmelden

Welche Rolle wird der Betriebsrat in der Zukunft einnehmen?

Unsere Welt und unsere Arbeitsumgebungen ändern sich. Auch wir als Menschen passen uns – und unsere Sichtweise auf die Dinge -permanent den Gegebenheiten an. Basis sind unsere Erlebnisse und individuellen Erfahrungen. Dies bildet sich auch im Außen ab und lässt sich am Kopf und im Gesicht ablesen. Wie wir ticken, welche Talente wir haben, was wir mögen und was nicht. Für das Mitglied eines Betriebsrats ist die Aufnahme der Anliegen der Kollegen und die adäquate Kommunikation mit der Betriebsleitung für die Durchsetzung eines Vorhabens ein Spagat, der jedes Mal neu gemeistert werden muss.

Wer in Gesprächssituationen und in Verhandlungen auf den ersten Blick im Gesicht seines Gegenübers erkennen kann, wie dieser Mensch tickt, was ihn antreibt und was ihm wichtig ist, der kann seine Gesprächsführung so justieren, dass er seine Ziele schneller und qualitativ besser erreicht.

Die Inhalte des Workshops:

  • Jedes Gespräch jederzeit souverän meistern, z.B. Verhandlungen oder Personalgespräche führen
  • Erweiterte Menschenkenntnis über sich selbst und sein Umfeld
  • Potenziale von sich und anderen erkennen
  • Selbstsabotage Kriterien erkennen und vermeiden
  • Erkennen und verstehen vs. bewerten und urteilen

Zurück zur Übersicht?

Zurück zur Workshop-Übersicht

Sie wollen sich anmelden?

Hier geht es zur Buchung