Haben Sie noch Fragen? Tel: 08233/23-7066

Dienstag, 21. November 2017

WORKSHOPTAG

9.00

17.00

Workshops

Wählen Sie Ihren Favoriten aus sieben interessanten Workshops


WORK-
SHOP
1

Burnout aus Sicht des Betriebsrats: erkennen, verstehen, handeln, vorbeugen

Alexander Ottlik, Inhaber, SANSULTING – Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Neue Volkskrankheit oder Gesellschaftsdiagnose?
  • Letzter Rettungsanker für Individuen in heutigen Arbeitssystemen?


WORK-
SHOP
2

Grundlagen zur Erstellung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen: Wie geht es? Wer kann es? Welche Beispiele gibt es?

Annett Dittrich, Psychologin und Beraterin für Gesundheitsmanagement, CAIDAO Berlin GmbH

  • Prozessschritte einer beteiligungsorientierten Gefährdungsbeurteilung
  • Rechtliche und methodische Grundlagen und mitbestimmungsrelevante Regelungsaspekte


WORK-
SHOP
3

Weitere Maßnahmen aus der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen: Wie geht es weiter in der Umsetzung? Welche Praxislösungen gibt es?

Dr. Sandra Wolf, Inhaberin, innsicht – entdecken und entwickeln GbR

  • Bestandsaufnahme der Gefährdungsbeurteilung aller Workshopteilnehmer
  • Weiterführende Prozessschritte für den Maßnamenkatalog


WORK-
SHOP
4

Stressprävention für Betriebsräte

Dr. Martin Ulmer, Geschäftsführer, CAIDAO Institut für Betriebsratsberatung

  • Überblick zu spezifischen Stressfaktoren im Arbeitsalltag von Betriebsräten
  • Wichtige Bereiche der Stressprävention und Stressbewältigung


WORK-
SHOP
5

Arbeit und Arbeitsplätze demografierobust und gesundheitsförderlich gestalten

Volker David, Inhaber, ArbeitsInnovation

  • Alter und Leistungsfähigkeit (Beschäftigungsfähigkeit)
  • Haus der Arbeitsfähigkeit; Arbeitsfähigkeit messen und erhalten


WORK-
SHOP
6

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) in der Praxis

Gerhard Kreis, Technischer Berater, Zentrum Bayern Familie und Soziales - Integrationsamt

  • Grundlagen und Rahmenbedingungen
  • Verfahren und Prozesse


WORK-
SHOP
7

Mobbing, Stalking, Whistleblowing – richtig handeln als Betriebsrat

Carsten Gebel, Rechtsanwalt für Arbeitsrecht, gewerblichen Rechtsschutz und Internetrecht

  • Mobbing: Begriffsdefinition, Rechtslage und die 45 Mobbing-Handlungen, Ursachen, Auswirkungen, Strategien zur Bekämpfung von Mobbing
  • Stalking: Möglichkeiten des Betriebsrats zur Verhinderung von Stalking

18:00

Abendveranstaltung mit Abendessen

Schauspiel: Henker, Huren, Hexen

Programmanforderung

Füllen Sie einfach nachfolgendes Formular aus, und wir senden Ihnen das Programm mit allen Informationen zu.

Vorname * Name *
Firma Straße, Nr
PLZ Ort
E-Mail * Telefon

Newsletter *  Ja, ich möchte über Weiterbildungsangebote der WEKA Akademie informiert werden.

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Bitte lasse dieses Feld leer.